Vermögensverwaltung

Die unabhängige Vermögensverwaltung bietet dem Kunden maßgeschneiderte Lösungen für jeden Bedarf. Ausgehend von einer detaillierten Prüfung der Kundenerwartungen wird ein Anlagevorschlag ausgearbeitet, der das ermittelte Risikoprofil und eventuelle besondere Vorgaben berücksichtigt. Durch Gespräche mit den Managern, Newsletter und individuelle Tätigkeitsberichte wird eine direkte und transparente Beziehung zum Kunden aufgebaut, auf deren Grundlage er sowohl die Einhaltung der Vorgaben als auch die Erreichung der Ziele überwachen kann.

Compass bietet sowohl wertpapierbasierte als auch fondsbasierte Vermögensverwaltung an

Fondsbasierte
Vermögensverwaltung
Wertpapierbasierte
Vermögensverwaltung

Fondsbasierte Vermögensverwaltung

  • Erlaubt eine stärkere Diversifizierung der Anlagen
  • Erleichtert den Zugang zu alternativen Anlagestrategien und Anlageklassen wie Hedgefonds, Immobilienfonds, Private-Equity-Fonds und aufstrebende Märkte
  • Vereinfacht die Risikokontrolle

Die Kunden von Compass deponieren das verwaltete Vermögen bei einer Bank ihrer Wahl in der Schweiz oder in einem anderen Land.
Compass agiert auf Grundlage eines Verwaltungsvertrags, welcher die Tätigkeit auf Rechnung des Kunden genau regelt, wobei der Kunde stets der alleinige Eigentümer der Vermögenswerte bleibt.

Wertpapiere Vermögensverwaltung

  • Begünstigt die Kapitalflussplanung
  • Erlaubt kurzfristige Änderungen des Portfolios (Intraday)
  • Gewährt dem Kunden einen größeren Ermessensspielraum bei der Zusammensetzung des Portfolios
Die Kunden von Compass deponieren das verwaltete Vermögen bei einer Bank ihrer Wahl in der Schweiz oder in einem anderen Land. Compass agiert auf Grundlage eines Verwaltungsvertrags, welcher unsere Tätigkeit auf Rechnung des Kunden genau regelt, wobei der Kunde stets der alleinige Eigentümer der Vermögenswerte bleibt.
© Copyright 2018 Compass Asset Management SA